Travel Page by Planet Ranger
Home search About Advice

Travel Page

Fabio in Chennai Part II

auf grund von platzmangel musste ich neue seite erstellen...

________

Email : Fabio.Chennai@web.de
Meine Adressen :

Guesthouse:
Dr.Nair road t.Nagar 24
60007 Chennai
Tel von Deutschland : 00914428152911

Buero:
Amara Raja Batteries Limited
Kodambakkam High Road 12
600034 Chennai
http://www.amararaja.co.in/

Diary Entries

Friday, 14 July 2006

Location: Shanghai, China

hab mal eine neues fotoalbum hochgeladen.
Shanghai bei Nacht.

Mehr alben folgen nächste woche.

Tuesday, 11 July 2006

Location: Shanghai, China

WELTMEISTER!!!

zum vierten mal darf italien den weltmeiterpokal heben!!!

was für ein spannendes spiel...inclusive elfmeter schießen.

ich habe das spiel hier in shanghai mit meinem kommilitionen zusammen mit 2500 zuschauern in einem riesen pub mit großer leinwand und außembereich geschaut. das war eine super party! endlich mal wieder richtig gefeiert.

vielen dank für die glückwünsche !!

Fotos von der stadt und der party kommen nächste woche, da ich mein datenkabel vergessen habe.

Aber eine super interessante und schöne stadt!


Mehr folgt in den nächsten tagen.

Friday, 07 July 2006

Location: Chennai, India

moin....

von hier gibts eigentlich nix neues zu berichten....meine letzten tage in chennai rücken immer näher...

am sonntag gehts nach shanghai für eine woche. dort werde ich einen kommilitonen von meiner uni treffen der dort sein praktikum macht und kann bei ihm wohnen. werde dort ein paar büros besuchen und mich ein wenig in der stadt umschauen. fotos folgen wenn ich wieder zurück in chennai bin.


um euch einen eindruck zu geben wie die indischen schauspilerinnen aussehen habe ich mal eine galerie beigefügt wow :DD

unter anderm ist dort auch miss world 94 dabei...

schaut selbst ...

bis bald

Wednesday, 05 July 2006

Location: Chennai, India

FINAAAAAAAAAAAAAAAAAALE oho FINAAAAAAAAAAAAAAAAAALE oho!!!

Was für ein spannendes spiel!!!
Aber am ende konnte es halt nur einen sieger geben!


Friday, 30 June 2006

Location: Chennai, India

mooooooin.

so da bin ich wieder...war leider die ganze letze zeit angeschlagen
( nen ziemlich übles fieber + nasennebenhöhlenentündung , grippe...einfach alles zusammen )

aber jetzt bin ich langsam wieder über den berg...es wird besser.

Heute abdn is ne große party von der deutschen botschaft zwecks wm mit deutschem essen und deutschem bier !!!!

morgen gibts fotos davon...


Thursday, 15 June 2006

Location: Chennai, India

Toilettenpapier? - Neeeeeee

__________

Wenn ihr mal nach indien kommt lasst euch eins gesagt sein.
Auf öffentichen toiletten in firmen etc gibts normalerweise KEIN toilettenpapier (zumindest hier nicht)

Ausser in Hotels, da findet man es...bzw auf anfrage erhält man es.
Und wie ähmm machen die das ohne?
Ganz einfach: neben der toilette befindet sich eine duschbrause.
Den rest könnt ihr euch ja selber denken.

Ich meine so gesehen ist das ja vielleicht hygienischer aber ich mache es doch lieber auf "unsere" art :D.

Also immer dran denken taschentücher in der tasche zu haben.

Wollt ich nur mal loswerden :D

sonst gibts hier nicht viel neues....projekt läuft und gibt viel zu tun.

Saturday, 10 June 2006

Location: Chennai, India

Murphy`s Law :

Zitat:

Murphys Gesetz (engl. Murphy’s Law) ist eine auf den US-amerikanischen Ingenieur Edward A. Murphy, jr. zurückgehende Lebensweisheit, die eine Aussage über das menschliche Versagen bzw. über die Fehlerquellen in komplexen Systemen macht.

Murphys ursprüngliche Formulierung lautet:

„Wenn es zwei oder mehrere Arten gibt, etwas zu erledigen, und eine davon kann in einer Katastrophe enden, so wird jemand diese Art wählen.“

Eine weitaus bekanntere Fassung, die eigentlich Finagles Gesetz ist, lautet:

„Alles, was schiefgehen kann, wird auch schiefgehen.“ (um es deutlicher zu machen mit dem Zusatz "...es ist nur eine Frage der Zeit!")


[ironie-modus]Erstmal glückwünsch Deutschland für den Sieg über Costa Rica[/ironie-modus]

Die zwei gegentore waren echt unnötig!!!
_________________


Was mich gestern richtig aufgeregt hat war folgende Situation : (versetzt euch mal in meine lage)

Ich sitze zu hause mit einem anderen trainiee und wir haben es uns gemütlich mir bier chips&chicken gemacht.
Endlich nach langem warten startet die WM.
Vorberichte, Aufstellung alles wunderbar.

Doch dann kommen die Spieler aufs feld und was passiert??? ZACK-StromAUSFALL!!!!!!!
Argghhhhh...in dieser Situtation hätt ich echt heulen können (innerlich habe ich das auch)...da wartet man so lange auf den beginn
der wm und dann passiert genau in diesem moment das, was ich am meisten befürchtet hatte.da warscheinlich ganz chennai den tv zu gleichen
zeit benutzte war es wohl zu viel für die kraftwerke...

"Pünktlich" zur zweiten halbzeit war der strom dann wieder da...


Man man man...das war was...

Hoffen wir mal das es bei den andern spielen nicht genauso abläuft.


Bis montag dann...

Thursday, 08 June 2006

Location: Chennai, India

Neue Bildergalerie von einem typischen "fast-food-resturant" gegenüber des büros.

___________________

moin moin,

im moment gibt es hier eigentlich nicht viel neues zu berichten.
Tägliche büroarbeit und das übliche abendprogramm.
Morgen beginnt endlich die WM.
Selbst hier freuen sich die leute drauf. Zum eröffnungsspiel lade ich ein paar leute aus dem büro zu "mir" ein...wäre natürlich um einiges schöner das spiel mit euch zu schauen....:(

Ich hoffe nur das uns der strom keinen strich durch die rechnung machen wird.
Die letzten tage bzw abende waren teils ohne strom, denn hier gibts einfach zu viele stromverbrauchsquellen und zu wenig kraftwerke die diese mengen verarbeiten können.
Das bedeutet, dass man wenn man pech hat die ganze nacht im dunkeln (oder mit dem schein einer kerze) verbringen muss. Da geht dann auch keine klimanlage oder ventilator. die nächte sind grausam :((((


hoffen wir mal das es die nächsten tage nicht so schlimm sein wird.
_________





Friday, 02 June 2006

Location: Chennai, India

ABM (Arbeits-Beschaffungs-Maßnahme) und sonstige interessante Beobachtungen ;

Hier braucht jeder geld, das merkt man vorallem wenn sich manche "jobs" anschaut...

Ein Beispiel : Der Resturant-Besuch (Könnt ja mal mitzählen)

Das ganze geht schon auf dem Parkplatz los;

ich komme mit einem Arbeitskollegen auf dem Parkplatz an. Dort stehen zwei "Security-Guys" die das tor zum parkplatz öffnen. Dann sind dort zwei Leute damit beschäftigt beim einparken zu "helfen" . Total unnötig, denn meistens stehen die nur im weg und wenn man nicht aufpasst fährt man die noch an...

Nachdem man dann eingeparkt hat, gibt man seinen Schlüssel an einen "Aufpasser". Dieser steht dann die ganze zeit vor dem auto und putzt hier und da die scheiben oder sowas.

Dann betritt man das resturant, einer steht immer da um macht einem die tür auf...ehrlich sonst hat er keine andere aufgabe.
Dann steht da jemand am empfang und bringt einem zum tisch.

jetzt geht der spaß erst richtig los :D.
Dann kommen erstmal 2 leute die einem wasser bringen. Die sind nur dafür da um den leuten das wasser nachzureichen. sind auch anders gekleidet als die "normalen" ober.
Dann kommt ein ober nimmt die bestellung auf und verschwindet wieder...nach 10 minuten kommt ein anderer ober und bestätigt die bestellung bzw fragt nochmal nach ob das so alles richtig ist...
Das bedeutet dass in diesen 10 minuten nix passiert was mit dem zubereiten des essens zu tun hat...verstehe das bis heute nicht :D

Nach weiteren 10 minuten kommt dann das essen und wird von mehreren obern gebracht...jaja hier darf ein ober wolh nicht so viele teller auf einmal tragen *lach*

Nach dem essen kommen die abräumer...das sind teilweise noch kinder!!! manche tippe ich gerade mal auf 10 oder so...ehrlich.. :(

Der rückweg ist dann wieder genau das selbe...türöffner...parkausweiser ( oho ) toröffner...

Die rede ist hier von einem standart-resturant also kein 3 sterne ding oder so....da gibts dann bestimmt noch mehr arbeits"kräfte"
___________

Beim Supermarkt siehts auch net viel besser aus :

Wieder mal der Türöffner : Dann steht in fast jedem gang ein security guy rum...ka was der da macht...
An der kasse tippt einer die sachen in den computer ein (scanner gibts net überall) ein anderer packt die sachen dann in die tüten.

Witzig ist : zum wiegen haben die nen extra angestellten. Wenn ich jetzt zb tomaten kaufe und auf die theke lege kommt so ein typ nimmt die tomaten und legt sie dann auf die waage die direkt neben der theke ist (??? man selber darf das nicht) wiegt sie druckt son bon aus und gibt ihn der kassierein ( ich hab gunnar angeschaut und er konnte auch nur mit den achseln zucken ; it`s like that here... )

Das traurige ist, dass diese leute diese "jobs" wirklich brauchen um überleben zu können. Aber mehr als ~5-10 € im monat ist da nicht drinne...


Ich muss das mal mit der videokamera festhalten sonst glaubt mir das keiner ;-)
___


Wednesday, 31 May 2006

Location: Chennai, India

hallo ihr lieben.

viel neues gibt es nicht von hier zu berichten, aber heute habe ich für euch mal ein video hochgeladen welches ich mit dem handy gemacht habe (ich musste es umwandeln, daher ist die quali so schlecht)

aber ich hoffe man kann den lärm gut hören :D

hier der link :
http://de.geocities.com/dafrocka/MOV00013.wmv

das dafro- cka muss dafrocka heißen...keine ahnung warum ich das hier
nicht richtig darstellen lassen kann

werde die tage noch ein paar mehr hochladen


Saturday, 27 May 2006

Location: Chennai, India

moinsen,

eigentlich gibts hier nicht viel neues zu berichten.

habe auf wunsch ein forum erstellt. Dort können wir uns in zukunft austoben ;-)

und keine sorge der intere bereich ist nur von leuten zu lesen/sehen denen ich die berechtigung dazu gebe ;-)

www.das-freudenhaus.de.tc
www.das-freudenhaus.de.tc

freu mich auf euch

Friday, 26 May 2006

Location: Chennai, India

It`s raining man...monsum is coming?!

nach langer langer dürre-phase (schreibt man das so?) hat es gestern zum ersten mal (zumindest das ich es mitbekommen habe) geregnet.Und das nicht zu knapp. Nach einer stunden standen hier sämtliche straßen unter wasser...der gestank aus den gullis ist echt ekelhaft. Zudem muß man jetzt aufpassen das man sich keine krankheit einfängt. Malaria & Co haben jetzt hoch-saison. Zum glück hab ich mich mit genug medikamenten eingedeckt...

Ansonten gehts hier wieder gut voran. Hab jetzt mehrere projekte mit denen ich mich beschäftigen muss...

Gestern hatte ich meine ersten versuche mit der tamil sprache...puhhh ganz schön kompliziert ;-)

Muss dann mal wieder...

____

Thursday, 25 May 2006

Location: Chennai, India

Pirandhanaal Vaazhththukal
Pirandhanaal Vaazhththukal
Pirandhanaal Vaazhththukal

Alles gute zum geburtstag mein lieber Yannick! ich hoffe du hast eine schöne feier gehabt.
_________________________




heute gehts mir wieder besser, die probleme von gestern sind gelöst.
Wie gesagt, soaws kommt halt mal vor.

Ab nächster woche startet mein Tamil Kurs...ich muss doch endlich mal die lokale sprache lernen ^_^


Wednesday, 24 May 2006

Location: Chennai, India

tage wie diese...

möchte man gerne schnell hinter sich bringen.
Heute klappt mal gar nix hier...fing schon damit an dass der strom mal wieder überall ausfiel...dann gabs heute mega stress auf der arbeit und ich fühle mich einfach beschissen...wäre jeztzt gerne zu hause...aber naja das gibt sich bestimmt...

morgen sieht die welt vielleicht wieder anders aus...


so long...

Tuesday, 23 May 2006

Location: Chennai, India

Die Fotos sind da.

Singapur und Sentosa

Tuesday, 23 May 2006

Location: Chennai, India

so weiter gehts mit meinem singapure trip ;

am nächsten morgen habe ich mich dann auf den weg nach sentosa gemacht (eine ferieninsel südlich von singapur).

diese insel ist eine zum teil künstlich angelegte ferien und erholungsinsel mit vielen attraktionen und sehenswürdigkeiten ( underwaterworld, sky-tower und vieles mehr) . aber das wirklich schöne sind die weißen sandstrände mit palmen und herrlich erfrischendem wasser (siehe fotos). hier kann man sich stundenlang sonnen und baden gehen. auf einer der kleineren inseln ist übrigends der südlichste begehbare punkt asiens (siehe foto) ; hatte ich vorher auch nicht gewußt ;-)

nach dem sonnen-bad habe ich mich dann entschlossen eine runde mit dem sentos-luge zu drehen (ein rodelbob mit dem man auf einer extra angelegten piste den berg hinunterfahren kann) , das wär auch was für meine chaoten gewesen :((((

zum frühen abend hin hab ich dann die insel verlassen und mich auf den weg ins hotel gemacht um mich für die anstehende night safari vorzubereiten.

____

Night-Safari (einzigartig auf der welt)
http://www.nightsafari.com.sg/

Auf einem 40 hectar großen angelegten wildlifepark hat der besucher die möglichkeit entweder zu fuß oder mit einer elektrobahn ca 1000 nachtaktive tiere aus über 100 verschiedenen tierarten zu beobachten. Von verschiedenen Affenarten bis hin zu Zebras wird einem hier eine einzigartige tierwelt geboten. vor allem solche tiere während der nachtaktivität zu beobachten war sehr beeindruckend. leider konnte ich keine fotos machen, da blitzlicht nicht erlaubt ist. ABER ich habe zum glück meine videocamera dabei gehabt und konnte so mit hilfe der nightvision viele interessante aufnahmen machen die ich euch sobald ich wieder in kölle bin zeigen werde. vor allem die wanderwege mitten durch den tropischen jungel sind der hammer...bloß waren da natrürlich auch viele spinnen mit ihren großen netzen. nicht das ich angst vor spinnen hätte aber naja *fg*
alles in allem ein super erlebnis!!!
____

tag der abreise.

ach wie schnell die zeit doch vergeht...den morgen habe ich mit ein wenig shoppen verbracht, wobei ich hier sagen muss das singapore ziemlich teuer ist, diese ganzen geschäfte mit gucci und prada klamotten kann und ich will ich gar nicht bezahlen.
dennoch habe ich ein paar günstigere sachen gefunden.

zum mittag bin ich dann mit bob in seinem club gefahren wo wir ein wenig bowlen waren (ein sport der immer an beliebtheit in spingapore findet) er hat mich 210 zu 170 geschlagen.

nachmittags war ich in seinem haus und habe mit seinen kindern pool gespielt...alle kinder (5 an der zahl) sind wirklich sehr nett und lustig. der kleinste 9 jahre kommt uns zum geb meiner mutter mit seinen eltern besuchen. ich kann leider zu dieser zeit nich dabei sein :(((

gegen abend haben mich dann ALLE zum flughafen gebracht und sich lieb von mir verabschiedet...der mann am schalter hat mich doch wirklich gefragt ob es meine familie sei ..wie süß ;-)

__


Monday, 22 May 2006

Location: Chennai, India

hallo leute,

so da bin ich wieder!

man das war eine sehr schöne zeit in singapore. vor allem weil ich meinen vater getroffen habe und wir etwas zeit zusammen verbringen konnten. schön mal wieder jemand aus der familie gesehen zu haben. umso schwerer fiel dann wieder der abschied :-(

___


Singapur the "fine" "fine" city,

ein grund warum mir singapur so sehr gefällt ist der, das es hier überall mega sauber und hygien ist... jede strasse jedes geschäft und auch jede toilette etc ist ist im perfekten zustand und wirlich sehr sauber gehalten. man könnte hier von der strasse essen (wenn man das mit indien vergleicht dann.... ;-) )

in singapur angekommen wurde ich von bob einem mittlerweile richtig guten freund der familie abgeholt und in mein hotel gebracht. das hotel hatte eine super lage (direkt an der orchard - road welches die größte und längste einkaufsstrasse in singapur ist) und das zimmer super ausgestattet. es gab sogar einen massage stuhl...oh mann ich konnte gar nicht genug davon bekommen!!

nach dem hotel check-in bin ich dann erstmal ein wenig auf erkundungsreise gegangen...in den sechs jahren in denen ich das letzte mal hier war hat sich einiges verändert.

am abend habe ich dann endlich meinen vater getroffen und wir sind zusammen mit bob essen gegangen. endlich mal wieder ein STEAK!!!!!!

das tat so gut endlich mal wieder richtiges fleisch zu essen vor allem brauch man hier keine sorge wegen der qualität und hygiene zu haben...sehr sehr lecker.

den nächten tag habe ich zusammen mit meinem dad verbracht.review von meinen ganzen trips und deren erfahrungen shoppen essen und haben eine richtig schöne zeit zusammen verbracht...leider verging die zeit viel zu schnell :(

abends sind wir dann zusammen mit seiner frau und einem seiner 5 kinder in einem typischen strassenresurant essen gegangen...der hammer!!!

danach hieß es leider wieder abschied nehmen von meinem vater da er zurück nach kölle geflogen ist :(

___


soory keine zeit für mehr

der rest kommt morgen

bilder sind jetzt da

Tuesday, 16 May 2006

Location: Chennai, India

huhu ihr lieben,

heute abend gehts nach singapore!
dort treffe ich unter anderem auch meinen vater, worauf ich mich natürlich sehr freue!!!

ich werde dort bis sonntag bleiben.

fotos etc folgen dann am montag oder dienstag.


Saturday, 13 May 2006

Location: Chennai, India

guten morgen zusammen,

musste diese neue seite erstellen, da mein platz auf der anderen aufgebraucht war...

gestern abend war eine große betriebsfeier von der firma wo wir auch gleichzeitig ein bissel meinen geb feiern konnten.

muss wirklich sagen die leute hier wissen wie man feiert...alle und mit alle meine ich ALLE haben die ganze nacht durchrgetanzt!!! wenn man sich erstmal an die musik gewöhnt hat und deren tanzstile ;-) machts wirklich laune. neben einer super schönen deko gabs ein spitzen buffet und eine große bar mit allem was man so kennt und mag....endlich mal wieder besoffen *lach*

fotos der party folgen...


heute herrscht eine kater stimmung im büro und alles geht ziemlich laaaaangsam...

unten findet ihr einen eintrag von der sightseeing tour durch delhi

zudem eine karte wo ihr ungefär sehen könnt wo sich die städte befinden


___________

FC FOREVER - egal was auch passiert!!!!


Photos - Click Below

Leave a Message

Name:

Email (optional):

Message:

Travelling Soon?

Get Your own Planet Ranger Travel Page. Click Here


Recent Messages

From SeniorC
text wieder nicht bekommen??? ´schland!!! hatte dir geschrieben, das wir stufentreffen hatte, war witzig! keiko und jörg wollten sich bei dir melden! wie gehts dir sonst so? du kannst ja leider die ganze euphorie wegen der wm nicht miterleben<heul>, naja mach das beste raus. schöne grüsse auch von britta
Response: doch jetzt gehts war nur die ganzen tage zu hause und konnte net ins internet.

fett mit keiko und jörg
From SeniorC
ja gerne! ich würde mal an die sache mit dem toilettenpapier denken wenn du das nächste mal einem die hand schüttelst:-) viel spass dabei!!!
Response: haha
From SeniorC
KOMISCH! meine letzten einträge sind ja garnicht veröffentlicht worden, naja dann versuche ich es jetzt mal wieder! hast du meine videos bekommen??? wie soll eigentlich diese scheiss freudenhaus funktionieren? hoffentlich hast du heute abend nicht wieder stromausfall:-) bis denne
Response: moin doch hab deine videos bkeommen...hehe vielen dank dafür sind teilweise echt der hammer...immer gerne gesehen sowas!!!
vergiss das mit dem freudenhaus..hat sich erledigt..

strom war zum glück die ganze nacht da!!!
From DENNIS
wer is deniz?! *fg*

ja, hab dinge bruder jesehen... :-P

telen am we, der link scheint tot zu sein`?

ka... bis die tage
Response: deniz :D so wird das doch im türkischen geschrieben wa? :D

ka warum der link net geht..schade...werde ihn "fixen" aha...tel dann am wo..
ciao
From
Hallo Fabi,
wollte mich mal melden hoffe
du hattest eine schöne woche.
War gestern bei Paul und habe Deniz getroffen.
Lieben Gruß von beiden und von uns bis bald
Response: lieben gruß zurück...

ich melde mich am wochenende bei euch
From Fratz
Hallo Spatzerl,
was macht Chennai so ?
Hoffe Du hast den Sonntag noch gut überstanden ? Schön das endlich mal geklappt hat :-)
Schöne Fotos :-)
Telefonieren am Wo !
Bussili
Response: hey spatzerl,
hat mich auch gefreut das es geklappt hat ;-)

ich hoffe das video klappt.

bis zum wochenende.

bussi
From SeniorC
ja das wär mal ne coole sache mit dem forum!!! wie erst er die sache mit dem einfliegen genommen hat, SCHNAUZE! geil mit der lebensmittelvergiftung, aber wer isst auch ein steak mit käse und ei überbacken!
Response: hehe...

steak hätt ich auch mal wieder gerne...

forum kommt die tage...
geb ich dann hier bescheid
From SeniorC
geil, jetzt hab ich ihn endlich mal gesehen!!! habe mir den ganz anders vorgestellt! ja der affe hat dann geburtstag, kommste eingeflogen? die flocke wurde abgeschleppt, aber frag ihn mal selber!!!
Response: ne komme nicht eingeflogen oder haste mal eben 600 € ;-)

das mit flocke hab ich schon gehört und auch das mit dem krankenhausgesichtsjungen , hahahahaha


ich werde mal ein forum einrichten dann kann man mehr quatschen
From SeniorC
hi, weisst du was jetzt noch fehlt??? ein foto vom bob, was will ich mit der frau, will BOB sehen!!!
Response: stimmt...sorry ganz vergessen

kommt noch
From imchen
hey... tach auch... müssen die tage mal teleln! erzählen kannste bestimmt viel...

also dann hori im prinzip :-)
From Der Olli
Hallo Fabio!
Dann nutz ich mal die gelegenheit, als erster meinen Muell hier zu lassen ; ).
Danke fuer deine Email & hey, echt coole seite, ganz nett zu sehen, was bei dir so los ist.
Jau, hier bei mir in China ist auch alles super, nen bisschen seltsam alles,aber ich komm gut parat. Demnächst auch pics von hier auf www.thebeerbros.com -meiner Leib- und Magenseite!Schreib dir demnächst mal per Email...
Aso Bericht hab ich noch nich angefangen, weiss auch nich was rein soll. Informier mich demn. mal und sags dir dann.
Viel Spass noch und alles gute noch zum Geb.
Olli
Response: cool von dir zu hoeren...freu mich dass bei dir alles oki ist..
bis bald dann