Menu

Previous entry Next entry

Anna Exner’s Travel Diary

Wednesday, 26 Sep 2007

Location: Newcastle, Australia

MapSuper Sache, die Mietautos, die ich mit Katha für unseren Urlaub gebucht hatte wurden dann heute mal spontan abgesagt. Ich meine, wir haben ja auch noch 4 Tage Zeit um Alternativen zu finden!
Demnach musste ich erst für unsere Housewarming-Party heute Abend einkaufen und danach mit Katha sinnige AlternativReisemöglichkeiten auftreiben. YEAH!
Der neue Plan lautet: Wir fliegen am Montag Morgen um 8 von Sydney nach Brisbane, von da gehtís mit nem Bus nach Byron Bay. Und auf dem Rückweg fliegen wir erst von Airlie Beach nach Brisbane und von dort nach Newcastle. Drei mal fliegen!! Super!
Als wir dann endlich mal alles Dank der modernen Internettechnik gebucht hatten konnten wir tollerweise sofort in das geforderte VorHousewarmingPartyBierTrinken übergehen! War echt ein netter Abend, den ich dann aus nachbarschaftlicher Freundlichkeit so gegen halb 12 dann doch mal mit Roland, Stefan und Gawain in die Stadt verlegt habe, wo wir dummerweise wegen fortgeschrittener Zeit nicht mehr in die Brewery gelassen wurden, in der es wirklich sinnvoll klingende Musik zu geben schien und dann irgendwie, nachdem Gawain wegen Intoxication ausgestiegen war, im Fannyís mit nett formuliert "weniger guter Musik" gelandet sind. Urks. Da wirdís auch nicht besser nur weil man öfter hingeht :P
Für den Nachhauseweg konnte ich mir dann glücklicherweise Rolandís Fahrrad leihen, so dass ich nicht ganz allein noch die halbe Stunde durch die Gegend laufen musste und habe erfreut festegstellt, dass die Polizei hier doch nicht so gemein ist wie erwartet und JEDEM in Schlangenlinie, ohne Licht und Helm fahrenden Verkehrsteilnehmer Beachtung schenkt :P