Menu

Previous entry Next entry

Anna Exner’s Travel Diary

Sunday, 30 Sep 2007

Location: Newcastle, Australia

MapDer letzte unitechnisch relevante Tag und ab morgen bin ich frei! JUHU! Habe nichts anderes gemacht als die letzten dämlichen, aber dennoch irgendwie nicht auffindbaren Fehler in meiner BouncingBall Simulation zu beseitigen. Das mit der realistischen Verformung hab ich dann mal aus Mangel an Zeit und Motivation gecancelt. Bin um 9:00 zu Katha gefahren mit meinem Laptop, von wo dann heute Nacht unsere Reise startet, habe mich noch 2 Stunden mit der Kameraführung und anschließend mit dem fieserweise nur ab und zu verfügbaren WLAN rumgeärgert und es geschafft das Ding mit einigen algorithmischen Mogeleien rechtzeitig vor Mitternacht abzuschicken, mit der leisen Hoffnung, dass keiner die letzten "Fehlerchen" findet :P