Menu

Previous entry Next entry

Gregor’s Travel Diary

Sunday, 06 Apr 2008

Location: Great Sandy National Park, Australia

MapMan war das ein sche... Tag heute!!!
Nachdem wir um 8 Uhr vom Koala Hostel abgeholt wurden(vorher war ich natürlich noch beim Subways und hab mir nen Baguette als Wegzehrung gekauft ;o) ), ist mir auf dem Weg zum National Park aufgefallen das meine Kamera weg ist! Ich krieg ne Krise! Alle Fotos drauf, zum Glück hab ich in Wellington noch die meisten auf eine CD gebrannt...
Dann kurz vorm Wassertaxi zum Canoeing habe ich noch eine Telefonzelle gefunden und erst mal beim Koala Hostel angerufen, vielleicht hab ich sie ja im Zimmer liegen gelassen. Sie wollen nachschauen, zurückrufen geht leider nicht, da null Empfang hier im Park. Die Chancen sehen aber eher schlecht aus, so'n Mist.
Jetzt muss ich mir hier wohl doch noch ne Spiegelreflex kaufen, Frazer Island und Whitsundays ohne Fotos geht ja gar nicht! Fingers crossed, das ich bis dahin wieder Fotos machen kann.
Die zweite schlechte Nachricht kam dann auch gleich, es fing an zu regnen, nein es schüttete! Bis auf die Knochen durchnässt haben wir dann unser Kanu gepackt und sind los gepaddelt.
Regen wurde dann etwas weniger und die Stecke bis zum Nachtlager war dann zum Glück nicht so weit. Ca. 2,5Std paddeln und dann gings ans Zelte aufbauen.
Nächste schlechte Nachricht, mein Schlafsack war klittschnass...*aaargh* Heute war echt nicht mein Tag...
Den restlichen Nachmittag dann mit Schlafsack und alle anderen Sachen trocknen, Essen mit Gaskocher kochen usw. verbracht.
Dunkel wurde es schon um 18Uhr, deswegen gings um 9Uhr schon ins Bett. Hoffe morgen wirds besser, aber schlimmer kanns ja kaum noch kommen.