Menu

Previous entry Next entry

Gregor’s Travel Diary

Wednesday, 23 Apr 2008

Location: Agnes Water, Australia

MapWelcome to paradise!
So wurden wir gestern abend hier empfangen und es stimmt tatsächlich. Gut das wir den Zwischenstopp vor Airlie Beach hier noch eingelegt haben. Habe gestern abend noch die Holländerin aus meinem Tauchkurs hier im Hostel wiedergetroffen, wieder mal ein Beispiel wie klein Australien ist...
Carina und ich haben heute noch einen Surfkurs hier am Beach gemacht. Bei 16,50$ (in Manly hab ich damals 50$ bezahlt, Sydney ist so teuer...) konnten wir nicht wiederstehen. Was soll ich sagen, war wieder ein riesen Spass und ich hab es endlich geschafft auf dem Board zu stehen (mit Fotobeweis :o) ). Tschaka! Wäre ja auch was gewesen ohne einmal richtig zu surfen von Australien wegzugehen.
Der Kurs ging fast 4 Std. mit ständigem Wechsel, dann wars auch nicht so anstrengend, so das wir erst um 14:30 Uhr wieder im Hostel waren. Nach Duschen usw. ging es noch ein bissl shoppen in die Town.
Abends um kurz vor 8 wurden wir dann vom Greyhound Shuttle eingesammelt und um halb 10 sind wir dann in den 'grossen' Greyhound mit 8,5 Std. nach Airlie Beach umgestiegen. Heute ist schlafen im Bus angesagt, spart man sich wenigstens nen Hostel.