Menu

Previous entry Next entry

Gregor’s Travel Diary

Wednesday, 30 Apr 2008

Location: Magnetic Island, Australia

MapOh ist das entspannend hier auf der Insel und sehr schön gleichzeitig. Heute lag mal wieder ein bissl wandern auf dem Programm. Da wir 2mal knapp den Bus verpasst haben sind wir erst von Arcadia zum The Fort Walk gelaufen und von da später noch weiter zur Horseshoe Bay und das bei brütender Hitze *schwitz*.
Der Fort Walk(1,5Std) ist sehr schön, man hat dort ein super Blick auf viele der schönen Strände von Magnetic Island und sieht unterwegs immer wieder Koalas. An der Horseshoe Bay war dann ein Netz im Wasser, so dass man ohne die Jelly Fische im Meer baden konnte.
Abends ging es dann noch zum Frosch Rennen im Pub und danach zum Bottle Shop um ein wenig Alkohol zum anstossen um 12 midnight zu kaufen. Haben dann noch mit 2 Mädels aus Bielefeld und einem Belgier den Abend verbracht.