Menu

Previous entry Next entry

Jana’s Travel Diary

Sunday, 04 Oct 2009

Location: Townsville, Australia

Mapdas wichtigste zum wochenende:
samstag morgen waren wir in einem anderen shoppingcenter zum schaufensterbummel.
abends hatten wir dann besuch von thomas, einem richtig lustigen australier, der nebenbei auch noch ganz gut aussieht. wir haben alle zusammen gegessen und uns anschliessend das ein oder andere bier gegoennt. besonders lieb fand ich ja, dass der mark extra wegen mir schokoladenschnaps gekauft hatte, weil ich gesagt hatte, dass ich fuer schokolade sterben wuerde:D er war lecker und ich ziemlich voll, genauso wie der rest auch. die anderen kamen dann auf die tolle idee noch in den pool zu gehen, aus dem wir dann vom security dienst hoechstpersoenlich rausgeschmissen wurden weil er eigtl. schon geschlossen hatte - nachtruhe!!! danach haben wir poker gespielt. ich fand ich war ziemlich gut. lena hat sie dann alle abgezogen und gewonnen.
am naechsten morgen hatte ich ein kleines aeffchen und wir wurden supernett von thomas geweckt der einfach mal auf unser bett gesprungen ist...aber er hat es wieder gut gemacht mit einem pancake fruehstueck:)
nach einer kleinen runde poker sind wir dann zum little crystal creek, schoen in kleinen seen unter wasserfaellen schwimmen. traumhaft sag ich euch und das beste: ich wollte immer schonmal im bikini klettern gehen und weil ich zu doof war wieder runter zu klettern auf dem hintern runterrutschen:D hoch kommt man immer, aber runter nie. das war schon so als ich frueher auf baeume geklettert bin und anschliessend heulend nach pascal gerufen hab:D
der weg zurueck war mies. so viele kurven und mir war wieder einmal richtig schlecht...