Menu

Previous entry Next entry

Jana’s Travel Diary

Saturday, 16 Jan 2010

Location: Melbourne, Australia

Mapseit Dienstag bin ich nun in Melbourne. was ich bis jetzt sagen kann: geile stadt!!!
in meinen geburtstag bin ich super reingekommen, total absturz....
viel mehr will ich dazu hier nicht erlaeutern...der kater am naechsten tag hielt sich erst in grenzen und wurde gegen mittag katastrophal. aber dank der richtig leckeren schokotorte und den 5000 kalorien pro stueck haben wir es ueberlebt;)
montag waren wir kurz in canberra. das erste was mir einfaellt ist, dass es unertraeglich heiss war:) das machte das sightseeing nicht gerade zu einer angenehmen sache. was man zu der hauptstadt australiens sagen kann: sie ist eigentlich recht schoen, viele grünanlagen, tolle gebäude viel wasser und wenig menschen. um uns die weiten entfernungen von a nach b zu ersparen sind wir zur abwechslung mal getrampt mit sehr freundlichen menschen, so wie es die meisten australier sind.
im moment passiert hier nicht viel. lena und ich sind auf jobsuche und gucken uns nebenbei immer die city an.