Menu

Previous entry Next entry

Jana’s Travel Diary

Sunday, 28 Mar 2010

Location: Melbourne, Australia

Mapein gelungenes wochenende: FORMEL 1 !!!!!!!:)
der freitag war der kracher. erst haben wir richtig assotial auf einem parkplatz hinter autos vorgeglueht weil trinken in der oeffentlichkeit ja verboten ist:D gut angeheitert gings in einen irish pub in der chapelstreet mit lifemusik: punkrock.
endlich mal wieder abwechslung zu dem ganzem dancezeug und house was man sonst so hoert. nach 2 stunden schlaf ging es zurueck in die city zum umziehen: ARBEITEN
samstag hab ich dann scoen muell aufgesammelt und dann kam auf einmal einer um die ecke, er braeuhcte noch leute fuer den vip bereich. da sind wir doch dabei. kaum dort angekommen, stand ich auch schon neben sebastian vettel :D der haken an dem vip bereich war, dass die schicht bis morgens um halb 7 ging: 13 1/2 stunden arbeiten am stueck nach 2 stunden schlaf :D ich habs geschafft mit muehe und not und bin zwischendrin mal beim moppen eingeschlafen:D danach hab ich noch den boxenstop gefegt. ich hatte mir das ja alles anders vorgestellt.
sonntag morgen tat mir alles weh, aber dieses event wollte ich mir nicht entgehen lassen, also nach ein paar stunden bibi blocksberg hoerspiel wieder raus und es hat sich gelohnt. ich habs geschafft in die vip lounge zu kommen, bevor ich arbeiten musste und hab alle rennfahrer und das ganze vorshow- programm von ziemlich nah gesehen. danach gings wieder ans muell aufsammeln:D feine sache....